Über mich

Josef-Paul Puntigam

Josef – Paul Puntigam

Center of Excellence

Werdegang!

Brigadier iR (Brigadegeneral) Josef – Paul Puntigam (63) stammt aus der Südoststeiermark. Nach seiner Ausbildung zum landwirtschaftlichen Betriebsleiter, rückte er zum Jägerbataillon 17 nach Straß in Steiermark ein.

Er durchlief alle Laufbahnen vom Gruppenkommandanten, Kompaniekommandanten, sowie Jahrgangskommandanten an der Theresianischen Militärakademie, und vom Regiments – bis zum Brigade -und später Schulkommandanten.

1991 führte er eine regimentsstarke gepanzerte Einsatzgruppe, 1600 Mann stark, an der österr.-jugoslawischen Grenze. Er führte seine Männer erfolgreich durch die Wirrnisse jener Tage. Kein Soldat wurde verwundet, kein Soldat seiner Truppe desertierte, obwohl es eine aus ganz Österreich zusammengesetzten „Task Force“ war. Alle Aufträge wurden bestens erfüllt.

Von 1986 bis 2004 unterrichtete er an der Thresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt als Gastlehrer Führungs- -und Organisationslehre.

In den letzten 6 Jahren seiner 42 jährigen Dienstzeit führte er als Kommandant die Jägerschule. Als Infanteriechef des österr. Bundesheeres war er für die gesamte Offizier – und Unteroffizierausbildung der österr. Infanterie, für Bergführer und Schilehrerausbildung, für die Ausbildung der Scharfschützen, sowie für Vorschriftenerstellung und Erprobungen verantwortlich. Puntigam zählt zu den wenigen Offizieren, die alle Spezialverwendungen des Bundesheeres ausfüllten. Er war Fallschirmjäger, Gebirgsjäger, Jagdkommandosoldat, Ausbildungsoffizier für diverse Sonderausbildungen und immer wieder Kommandant in verantwortungsvollen Positionen. Darüber hinaus wurde er bei den US -Special Force „gestählt“ und tat im Rahmen des Ausbildungsaustausches Dienst in Sondereinheiten der Deutschen Bundeswehr.

Er wurde mit vielen Ausbildungspreisen ausgezeichnet, galt im Bundesheer als „Motivationsgenie“, wurde mehrfach zum Vorbild des Jahres gewählt und wurde vom Standard zum „Kopf des Tages“ und von der Grazer Kleinen Zeitung zum „Steirer des Tages“ gekürt.

Als Journalist veröffentlichte er unzählige Fachaufsätze über Leadership, Führung und Ausbildung. Brigadier Puntigam gilt als bedeutender Experte für Führungsausbildung, Leadership, Lehrmethodik, Sonderausbildung, Überlebensfähigkeit und Durchhaltefähigkeit.

Seit seiner Versetzung in den Ruhestand machte er sich in der Zivilgesellschaft mit Ausbildung junger Manager und Führungskräfte einen wohlklingenden Namen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s